Infos & Spielberichte September 2015
(20.09.15)
-- Spielberichte der Woche von Wolf-Dieter Alte --


1. Kreisklasse Frauen - 1. Spieltag

SG Vehlefanz - SV Glienicke I  3:0
Sätze: 25:15, 27:25, 25:17
Im 1. und 3. Satz ging Vehlefanz stets in Führung und startete auch durch. Im 2. Satz war anfangs die Luft raus, nachdem man 11:19 zurück lag wurde gewechselt und der Satz konnte noch gewonnen werden.
Havel Oranienburg III - electr. Hohen Neuendorf II  0:3
Sätze: 17:25, 20:25, 22:25
Zu Beginn des 1. Satzes waren beide Mannschaften gleich auf. Die Annahme von Havel III war fehlerhaft und so traten viele eigene Fehler im gesamten Spiel auf. Havel III konnte viele Punkte mit guten Angriffen über die Mitte erzielen. Doch das reichte nicht, beim nächsten Spiel muss man mehr Biss zeigen.
Kremmener SV - Löwenberger SV  3:0
Sätze: 25:18, 25:15, 25:18
Kremmen startete sehr nervös in den 1. Satz, für viele junge Spielerinnen war es das erste Punktspiel überhaupt. Nachdem man bereits 4:8 zurück lag, kämpften sich die Gastgeber mit Aufschlagserien ins Spiel zurück, sodass man letztlich mit 25:18 gewinnen konnte. Die anderen Sätze gestalteten sich ähnlich, Löwenberg zeigte Kampfgeist und brachte viele Angriffe erfolgreich ins Feld. Zum Schluss zog Kremmen aber an und setzte sich deutlich ab.
Motor Hennigsdorf II - Bonsai Sachsenhausen  1:3
Sätze: 15:25, 21:25, 25:17, 21:25
Beide Mannschaften waren hoch motiviert, Bonsai zeigte schnell seine alten Stärken und spielte selbstbewußt und in gewohnt guter Abwehr und Angriffeffizienz sein Spiel. Motor hatte Schwierigkeiten seinen Rhythmus zu finden und Punkte zu machen. Der Verzicht von 3 Stammspielerinnen machte sich im Spiel deutlich bemerkbar, trotz Einsatz seiner Nachwuchstalente gelag es Motor nicht, Bonsai unter Druck zu setzen. Das Spiel ging verdient an die Gäste.

2. Kreisklasse Frauen - 1. Spieltag

Havel Oranienburg VI - Havel Oranienburg IV  3:0
Sätze: 25:11, 25:14, 25:11
Beide Mannschaften waren aufgeregt und machten dadurch viele Fehler. Die Erfahrung von Havel 6 setzte sich aber doch klar durch, denn die jungen Mädchen von Havel 4 machten ihr erstes Spiel.
VSV Gransee - VSV Havel Oranienburg VII nochmals verlegt auf 06.10.15
SV Glienicke II - electr. Hohen Neuendorf III   0:3  
Sätze:  7:25, 0:25, 0:25
Glienicke trat mit einer neu zusammengestellten Jugendmannschaft gegen die deutlich erfahrene Jugend von electronic an. Zum Ende des 1. Satzes konnte eine der sechs Spielerinnen nicht mehr antreten und das Spiel wurde abgebrochen. Danach ergab sich ein munteres Freundschaftsspiel, bei dem einige noch nicht spielberechtigte Glienicker Mädchen mitspielen durften.

                           -----------------------

(14.09.15)
-- Info vom Webmaster --


Dateien Hallenzeiten im Download geändert

Die Dateien der Hallenzeiten sind nochmals überarbeitet worden. Die Änderungen beim Spielwart, Staffelleiter 2. KK Frauen und der neue Verantwortliche der Frauen von Havel 6 wurden eingefügt. Sollte es noch weitere Änderungen geben bei den Verantwortlichen, Anfangszeiten, Spielhallen usw. bitte melden.

                           -----------------------

(09.09.15)
-- Info vom Webmaster --


Neues von der KSV-Mitgliederversammlung

Hier die ersten Infos in Kürze:
- neuer Spielwart ist Peter Dassow
- Staffelleiter 1. KK Frauen: Peter Dassow
- neue Staffelleiterin 2. KK Frauen: Anne-Christin Lange
- Staffelleiter 1. Mixed: Stefan Dassow, bis zu dessen Rückkehr aus dem Urlaub (Anfang Oktober) vertreten durch Peter Dassow
- WICHTIG neu beim Ausfüllen des Spielprotokolls beachten:
unter Bemerkungen (unten) den Namen des 1. Schiedsrichters in Druckbuckstaben eintragen

                           -----------------------

(08.09.15)
-- Info vom Vorsitzenden Matthias Rönnecke --


Neue KSO 2015

Zur neuen Saison wurde eine Anpassung der Kreisspielordnung vorgenommen. Folgende Änderungen gibt es in der KSO 2015:

- Redaktionelles (Version, Gültigkeit)
- Entfernung der Netzausnahmeregel im Anhang 1
- Entfernung der vierten Staffel im Anhang 2
- Ergänzung der Spielerpassordnung als Anhang 5.

Hier die KSO 2015, die auch im Download zu finden ist.

Kreisspielordnung 2015  (PDF-Datei, 80,4 KB)
(26.09.15)
-- Spielberichte der Woche von Wolf-Dieter Alte --

1. Kreisklasse Mixed - 1. Spieltag

Kremmener SV I - Kremmener SV II  3:0
Sätze: 25:3, 25:3, 25:8)
Für Kremmen 2 war es das erste Spiel überhaupt und das gleich gegen den Kreismeister. Die Nervosität der jungen Mannschaft zeigte sich deutlich durch unsichere Annahmen und hektische Ballwechsel im 1. + 2. Satz. Erst im 3. Satz wurde die Annahme kontrollierter und die Feldabwehr etwas sicherer.
Letztendlich siegte Kremmen 1 aber doch recht deutlich.
Kremmener SV III - OVG Velten  2:3
Sätze: 22:25, 25:9, 25:19, 16:25, 14:16
OVG startete mit gewohnter Sicherheit und holte, wenn auch knapp den 1. Satz. Im 2. Satz stellte Kremmen um und nutzte so den Überraschungseffekt, den die Gäste bis zum Schluss nicht ablegen konnten. Auch den 3. Satz konnten die Gastgeber dominieren. Im 4. Satz kam dann die Wende, die Gäste stellten sich auf das schnelle Angriffsspiel von Kremmen ein und holten den Ausgleich. Der Tie-Break war ein wahrer Krimi, beim Seitenwechsel von 7:8 war noch alles offen. Beide Mannschaften spielten nun auf hohem Niveau, bei 14:13 hatte Kremmen Matchball, doch OVG hatte die besseren Nerven und holte mit 16:14 den Sieg.
Bonsai Sachsenhausen - Blockbuster Vehlefanz  3:1
Sätze: 25:14, 21:25, 25:17, 25:11
Bonsai begann stark und gewann souverän Satz 1. Im zweiten machte die Heimmannschaft einige Fehler, brachte Vehlefanz ins Spiel und konnte einen 5-Punkte-Rückstand nicht mehr aufholen. In den Sätzen 3 und 4 fand Bonsai wieder ins Spiel zurück und gewann am Ende klar.

                           -----------------------

(20.09.15)
-- Spielberichte der Woche von Wolf-Dieter Alte --


1. Kreisklasse Männer - 1. Spieltag

VSV Havel Oranienburg II - VG Fürstenberg 93  0:3
Sätze: 19:25, 14:25, 24:26
(kein Spielbericht)
Stahl Hennigsdorf I - electr. Hohen Neuendorf  0:3
Sätze: 21:25, 13:25, 15:25
Stahl startete mit einer Niederlage in die Saison. Lange konnte man mithalten, dann schlichen sich jedoch Fehler in der Annahme ein. Electronic zog schnell davon. Stahl kämpfte sich nochmal heran, verlor aber den 1. Satz. Ähnlich lief es in den Sätzen 2 und 3, Stahl hielt im Angriff dagegen, konnte jedoch nur selten ein eigenes Spiel aufbauen, da die Aufgaben der Gäste nicht entschärft werden konnten.
Kremmener SV - VSV Gransee  1:3
Sätze: 19:25, 20:25, 25:18, 22:25
Die Aufsteiger hatten ihr Debüt in der 1. KK gegen die Gäste aus Gransee. Das Spiel begann von Anfang an auf hohem Niveau. Auf beiden Seiten versuchte man die Fehlerquote so gering wie möglich zu halten und lange Ballwechsel zeugten vom Ehrgeiz beider Teams. Am Ende konnte sich der Favorit, wenn auch knapper als der Satzstand es vermuten lässt, gegen die Gastgeber durchsetzen.
TSV 90 Zehdenick - SV Glienicke I  3:1
Sätze: 25:19, 20:25, 25:20, 26:24
Im 1. Satz konnte sich der Gastgeber mit druckvollen Aufschlägen, sehr guter Feldabwehr und daraus folgenden variablen Angriffen schnell einen Vorsprung erspielen und sicher zum Satzgewinn bringen. Die Gäste konnten ohne ihren nominellen Zuspieler nur etwas aufholen. Im 2. Satz ein umgekehrtes Bild, Glienicke gelangen nun bessere Pässe und Angriffe und sie gewannen diesen sicher. Im 3. Satz zeigte Zehdenick über starke Aufschläge, beste Blockarbeit und Annahme wieder ein schönes Läuferspiel mit guten Pässen, sie nutzten die Block- und Zuspielschwäche der Gäste konsequent aus. Im 4. Satz führte Glienicke bis zum eigenen Satzball bei 24:23, konnte diesen aber nicht machen, die Gastgeber konterten nervenstark und holten Satz und Spiel.

                           -----------------------

(17.09.15)
-- Info vom Webmaster --


Dateien im Download geändert

Die Dateien der Hallenzeiten Frauen 1 und Mixed 1, sowie die Ansetzungen Frauen 1 sind nochmals geändert worden. Bei Havel III (Frauen 1) änderte sich der Spielbeginn auf 19:30.
Bei Bonsai (Frauen 1 und Mixed 1) änderte sich der Beginn der Hallenzeit auf 19:30.
Sollte es noch weitere Änderungen geben bei den Verantwortlichen, Anfangszeiten, Spielhallen etc. bitte umgehend melden.

                           -----------------------

(16.09.15)
-- Info von Staffelleiterin Anne-Christin Lange --


Spielverlegung 2. Kreisklasse Frauen

Spiel Nr. 2 der 2. Frauen: Havel Oranienburg 7 - VSV Gransee vom 25.09.15, wird auf 22.09.15/20:00 vorverlegt. Außerdem tauschen die Mannschaften das Heimrecht und das Spiel findet in Gransee statt.
Das Rückspiel Nr. 23 in Oranienburg findet nicht am 26.01.16, sondern am 29.01.16/18:15 statt.