Infos & Spielberichte Mai 2013
(06.05.13)
-- Spielberichte der Woche von Wolf-Dieter Alte --


1. Kreisklasse Frauen - 14. und letzter Spieltag

Löwenberger SV - Kremmener SV  3:1
Sätze: 25:22, 18:25, 26:24, 25:14
Das Spiel wurde auf den 02.05.13 verlegt.
Löwenberg fand gut in den 1. Satz und gewann diesen auch. Im 2. Satz kam es vermehrt zu Fehler in der Annahme, die den Satzgewinn an Kremmen gehen ließ. Ein harter und umkämpfter 3. Satz mit einem knappen Ausgang für Löwenberg folgte. Im letzten und für den LSV entscheidenden Satz gab Kremmen sich auf und überließ den Gastgeberinnen den ersten und verdienten Sieg der Saison. Löwenberg steigerten sich von Spiel zu Spiel und verloren die letzten Spiele meist nur knapp. So folgte im letzten Spiel der Saison der erlösende Sieg.

1. Kreisklasse Mixed - 13. Spieltag

Bonsai Sachsenhausen - electr. Hohen Neuendorf  3:0
Sätze: 25:17, 25:13, 25:15
Im Kampf um die Meisterschaft musste Bonsai vorlegen. Dementsprechend engagiert ging man zu Werke. Nach gut 50 Minuten Spielzeit konnte der Sekt dann geköpft und die Meisterschaft begossen werden.
SV Glienicke - Blockbuster Vehlefanz  3:1
Sätze: 25:22, 19:25, 25:21, 25:19
Glienicke fand von Anfang an gut ins Spiel hinein und konnte die Gäste unter Druck setzen. Nach einer 15:10-Führung, kämpfte sich Vehlefanz jedoch noch auf ein 16:16 heran, was vor allem durch einen dichten Block und durchschlagkräftigen Angriff möglich war. Glienicke konnte aber dagegenhalten und entschied den 1. Satz. Im 2. Satz stellten die Gastgeber um, was das Spiel der Gastgeber leicht verunsicherte. Vor allem die Schwächen in der Glienicker Annahme konnte Vehlefanz ausnutzen und so das 1:1 herbeiführen. Im 3. und 4. Satz spielte Glienicke wieder mit einer erneut geänderten Aufstellung und dominierte den Rest des Spiels. Auch der starke Vehlefanzer Block konnte immer öfter ausgespielt werden. Glienicke bleibt somit in der Rückrunde ungeschlagen.

                           -----------------------

(05.05.13)
-- Info von Spielwart Stefan Dassow --


Relegationsspiel der Frauen entfällt

Da die Frauen des VSV Gransee wieder auf den Aufstieg verzichteten, steigt automatisch der SV Glienicke als Zweiter auf. Das Relegationsspiel war auf den 24.05.13 angesetzt zwischen dem Drittplatzierten SG Vehlefanz II und dem Vorletzten der 1. KK Frauen VSV Havel Oranienburg III. Da auch Vehlefanz II auf die Relegation verzichtete, ergibt sich folgendes vorläufiges Ranking bei den Frauen:

Platz 1 bis 6 der 1. KK Frauen
7.  SV Glienicke (Aufsteiger)
8.  VSV Havel III (Sieger Relegation)
9.  SG Vehlefanz II (Verlierer Relegation)
10. VSV Gransee
11. Löwenberger SV (Absteiger)
Platz 4 und 5 der 2. KK Frauen

                           -----------------------

(01.05.13)
-- Info von Spielwart Stefan Dassow --


Infos von der erweiterten KSV-Vorstandssitzung

Auf der gestrigen erweiterten Vorstandssitzung der KSV in Oranienburg ging es um die aktuelle und die neue Saison.
Hier die ersten wichtigen Informationen.
Bis zum 30.06.13 sind die Anmeldungen für die neue Saison an den Spielwart zu senden. Die dazugehörigen Formulare werden demnächst zusammen mit der Einladung zur Jahreshauptversammlung an die derzeitigen
Mannschaftsverantwortlichen versendet.
Die Jahreshauptversammlung findet am 14.08.13 in Hohen Neuendorf im Clubhaus der Rugbyunion (Waldstraße) statt. Versammlungsbeginn ist um 19 Uhr. Die Jugendvertreter der Vereine des KSV treffen sich zur Saisonvorbesprechung schon eine Stunde früher um 18 Uhr.
(26.05.13)
-- Info vom Vorsitzenden Matthias Rönnecke --


Saisonende 2012/13

Die Saison ist mit dem Relegationsspiel am Freitag (24.05.) zwischen der SG Zühlsdorf und Motor Hennigsdorf III (0:3) zu Ende gegangen. Die Stimmung in der Mühlenbecker Halle der SG Zühlsdorf mit über 40 Zuschauern sucht in Oberhavel seinesgleichen und war ein toller Abschluss der Saison 12/13.
Herzlichen Glückwunsch an die Kreismeister 2012/13:

Damen: electronic Hohen Neuendorf II
Herren: VG Fürstenberg 93
Mixed:   Bonsai Sachsenhausen

Mein Dank gilt Barbara Gauert, Heike Doerfert, Verena Senger, Lothar Wollweber, Peter Dassow, Stefan Dassow, Wolf-Dieter Alte und Rainer Kliemann für die Arbeit in der letzten Saison. Die Anmeldung zur nächsten Saison ist bis zum 30.06.13 möglich. Die Einladung zur Mitgliederversammlung und die Anmeldeinformationen werden in den nächsten Tagen per Post bzw. E-Mail versendet. Ich wünsche euch eine schöne Sommer- und Urlaubszeit und freue mich auf die neue Saison 2013/14.

                           -----------------------

(26.05.13)
-- Spielberichte der Woche von Wolf-Dieter Alte --


1. Kreisklasse Mixed - 13. + 14. Spieltag

13. Spieltag (Spiel vom 08.05.13)
Kremmener SV II - OVG Velten  3:0
Sätze: 25:16, 25:23, 25:20
Die einzelnen Sätze gestalteten sich insgesamt ziemlich ähnlich. Bis zur Satzmitte blieb es eng und keine der Mannschaften konnte sich entscheidend absetzen. Die Gäste aus Velten konnten aufgrund einer unpräzisen Annahme ihr Spiel nicht wie gewohnt aufbauen. So reichte den Kremmenern am Ende eine solide Leistung um sich in allen drei Sätzen
durchzusetzen.

14. und letzter Spieltag
Blockbuster Vehlefanz - Kremmener SV II  2:3
Sätze: 18:25, 25:22, 18:25, 25:22, 12:15
(Spiel vom 14.05.13) Ein Spielbericht liegt nicht vor. Das Ergebnis ist eine Info vom Staffelleiter.
Kremmener SV I - OVG Velten  0:3
Sätze: 21:25, 21:25, 13:25
(Spiel vom 15.05.13) Ein Spielbericht liegt nicht vor. Das Ergebnis ist eine Info vom Staffelleiter.
SV Glienicke - electr. Hohen Neuendorf  3:1
Sätze: 25:17, 23:25, 25:18, 25:21
(Spiel vom 16.05.13)
SV Glienicke gewinnt 3:1.

                           -----------------------

(11.05.13)
-- Info vom Webmaster --


Endstand Männer und Frauen

Bei den Frauen- und Männerstaffeln stehen die Kreismeister und Staffelersten, sowie die Absteiger und Aufsteiger bzw. Relegationsteilnehmer fest.

1. Frauen
Kreismeister:  SV electronic Hohen Neuendorf II
Absteiger:  Löwenberger SV

2. Frauen  
1. VSV Gransee (Verzicht auf den Aufstieg)
Aufsteiger:  2. SV Glienicke
Relegation:  SG Vehlefanz II - VSV Havel Oranienburg III
Sieger:  VSV Havel Oranienburg III (Vehlefanz II verzichtet)

1. Männer
Kreismeister:  VG Fürstenberg 93
Absteiger:  TSV 90 Zehdenick

2. Männer  
1. SG Vehlefanz (Verzicht auf den Aufstieg)
Aufsteiger:  2. Stahl Hennigsdorf I
Relegation:  SG Zühlsdorf - Motor Hennigsdorf III (am 24.05.)
Sieger:

                           -----------------------

(07.05.13)
-- Info von Spielwart Stefan Dassow --


Relegationsspiel der Männer am 24.05.13

Aufgrund der Abschlusstabellen der Männer-Kreisklassen und des Aufstiegsverzichts der SG Vehlefanz wird das Relegationsspiel zwischen der SG Zühlsdorf und Motor Hennigsdorf III ausgetragen. Stahl Hennigsdorf I wird im Ranking einsortiert, wie der Aufsteiger der 2. Kreisklasse. Die SG Vehlefanz wird im Ranking hinter dem Verlierer des Relegationsspieles einsortiert. Der Gewinn des Relegationsspieles führt nicht zwangsläufig zu einer Spielberechtigung in der 1. Kreisklasse, da eventuell absteigende Mannschaften aus dem Spielbetrieb des BVV zu berücksichtigen sind. Das gleiche gilt für den Aufsteiger.
Folgende Ansetzungsdaten gelten für das Spiel:
SG Zühlsdorf - Motor Hennigsdorf III
Datum:             24.05.13
Spielbeginn:      20:00
Schiedsrichter:  wird noch bekanntgegeben
Spielort:           Heimathalle der SG Zühlsdorf
Noch ein paar Hinweise zum Spiel:
1. Es sind nur Spieler spielberechtigt, die einen entsprechenden Staffelleitervermerk im Spielpass besitzen
2. Die Heimmannschaft stellt den Schreiber
3. Bei Verzicht auf das Relegationsspiel von einer der beiden
Mannschaften sind alle Beteiligten und die Staffelleiter sofort zu informieren.